Hilfsnavigation
Quickmenu
Fachwerkbau
Fachwerkbau
Seiteninhalt

Von Kaufmännern, Dienstboten und Knechten - Zusammenleben in Bauernhaus und Bürgerhaus

Wir leben wie selbstverständlich mit anderen Menschen unter einem Dach zusammen: Sei es in der Familie, in einer WG oder mit Nachbarn. Dabei fallen uns die kleinen Regeln und Rituale, die unser alltägliches Zusammenleben organisieren, gar nicht mehr auf! Durch einen Blick in die Vergangenheit entdecken wir sie wieder.

In einer kurzen Führung durch Bauernhaus und Bürgerhaus erkunden wir gemeinsam, wer hier zusammen lebte, wer das Sagen hatte und wer sich unterordnete. Ganz nebenbei entdecken wir so die Struktur der Gesellschaft im 19. Jahrhundert sowie ihre Ideen und Werte. Anschließend erarbeiten die Schülerinnen und Schüler eigenständig Regeln und Rituale des Zusammenlebens vor 200 Jahren und präsentieren ihre Ergebnisse in Form kleiner Theaterszenen.

Führung mit Miniworkshop
3-4 Schulstunden
für Geschichts- und Politikunterricht, Werte und Normen
passend zu „Bürgerliche Revolutionen“
Jahrgang 7-13
100,00 EUR oder 120,00 EUR

Diese Woche

Es wurden keine Einträge gefunden!

Nächste Woche: