Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt

  • ärztliche Todesbescheinigung
  • bei Verstorbenen, die ledig waren: Geburtsurkunde 
  • bei Verstorbenen, die verheiratetet waren: Nachweis über die letzte Ehe (Heiratsurkunde oder beglaubigte Abschrift des Familienbuches)
  • bei Verstorbenen, die geschieden oder verwitwet waren: zusätzlich Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk bzw. Sterbeurkunde des Ehepartners