Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt
Zur Arbeit des Seniorenbeirates der Stadt Celle:

  • Als gewählte Vertretung aller Seniorinnen und Senioren – d. h. aller Celler Bürgerinnen und Bürger, die das 60. Lebensjahr vollendet haben – nimmt der Seniorenbeirat deren Belange gegenüber Rat, Verwaltung und Öffentlichkeit wahr.
  • In einer wöchentlichen Sprechstunde erteilt der Seniorenbeirat allen Bürgerinnen und Bürgern Auskunft und Rat und bemüht sich um Hilfeleistung und ggf. Weiterleitung und Vermittlung an die sach- und fachkundigen Dienststellen.
  • Der Seniorenbeirat leistet Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel der Eingliederung der alten Generation in die Gesamtgesellschaft. Er unterstützt daher alle Vorhaben, die geeignet sind, das Miteinander der Generationen zu fördern.
  • Der Seniorenbeirat betreibt keine eigene Altenarbeit. Er bemüht sich um Kontakte und Erfahrungsaustausch mit und zu allen in der Altenarbeit tätigen Gruppen und Verbänden. Dazu gehören auch Gespräche mit den Heimbeiräten und Heimleitungen aller Alten- und Pflegeheime in der Stadt Celle.
  • Der Seniorenbeirat fördert alle Maßnahmen zur Vorbereitung auf das Älterwerden.