Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt
Das Motto der Polizei lautet: Wir wollen, dass Sie sicher leben!

Die Polizeiinspektion Celle hat in Zusammenarbeit mit anderen Behörden und staatlichen Institutionen den Schutz und die Sicherheit der Menschen in Stadt und Landkreis Celle zu gewährleisten. Die Erfüllung dieser Aufgabe ist nur möglich, wenn die Polizei den Menschen nahe ist und mit den speziellen Situationen in ihrem Zuständigkeitsbereich vertraut ist.

In der Celler Region gibt es  3 Rund-um-die-Uhr-Dienststellen, 10 Polizeistationen, den Zentralen Kriminaldienst und die City Wache. Die polizeilichen Aufgaben erstrecken sich auf die Abwehr von Gefahren, die Kriminalitätsverhütung  und –verfolgung, die Verkehrssicherheitsarbeit und insbesondere die alltägliche Hilfe für Bürgerinnen und Bürger in Konfliktsituationen. Die Anzeigenerstattung und Vernehmungen im Zusammenhang mit sexueller Gewalt erfolgen auf Wunsch von Frauen durch eine Polizeibeamtin.

Im Netzwerk der gesamtgesellschaftlichen Prävention nimmt die polizeiliche Kriminalprävention eine besondere Rolle ein. Ein Beauftragter für Kriminalprävention berät und informiert die Bevölkerung  kostenlos über Möglichkeiten der Eigensicherung. Weiterhin bietet die Polizei in Celle Kurse und Hilfestellungen für Bürgerinnen und Bürger durch speziell geschultes  Personal an (z. B.  Selbstbehauptungstraining für  Frauen,  Verkehrserziehung für Kinder u. a.).