Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt

Besuch aus Mazkeret Batya

Beim Programm des diesjährigen Schüleraustausches zwischen der Rabin High School aus Celles Partnerstadt Mazkret Batya/Israel und dem Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasium Celle stand ein Besuch der Gedenkstätte Bergen-Belsen im Mittelpunkt. Gemeinsam bereiteten die israelischen und deutschen Schüler eine Gedenkfeier im Raum der Stille für die Opfer der Shoa vor und legten Blumen am jüdischen Denkmal nieder.
Ein weiterer Höhepunkt des diesjährigen Besuches war ein zweitägiger Ausflug in die Bundeshauptstadt Berlin. Neben einem Workshop im Haus der Wannseekonferenz besuchten die Schüler unter anderem das Deutsche Historische Museum, das Holocaustmahnmal und den Bundestag. Eine gemeinsame Schabbatfeier in der Celler Synagoge stand am Schluss dieser erlebnisreichen Tage.
Im März 2014 werden die Celler Schüler zu einem Gegenbesuch in Celles Partnerstadt Mazkeret Batya starten.
Autor: Sabine Maehnert / FD 47 / Tel. 936 00 10