Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt

Bürgerstiftung Celle und Bibliotheksgesellschaft Celle

"Buchstart"

Wenn Eltern in der Stadt oder im Landkreis Celle ihr Kind mit etwa 1 Jahr beim Kinderarzt zur Vorsorgeuntersuchung U6 vorstellen, bekommen sie dort eine „Buchstart“-Tasche geschenkt. Das ist eine farbig bedruckte Stofftasche, die ein Bilderbuch enthält, eine anregende Lese-Broschüre für Eltern und ein Tischset mit Kinderreimen. Außerdem finden die Eltern in der Tasche einen Gutschein für ein weiteres Bilderbuch, abzuholen in einer öffentlichen Bibliothek. Wenn die Eltern den Gutschein in der Bücherei einlösen, erhalten sie dort nicht nur ein zweites Bilderbuch, sondern dazu auch einen kostenlosen Leseausweis für die ganze Familie, der ein Jahr lang gilt.
Buchstart will Wege zur Sprachförderung für kleine Kinder zeigen. Die Eltern werden angeregt, mit ihrem Kind gemeinsam Bilderbücher anzugucken, ihnen vorzulesen, Kinderreime immer wieder mit ihnen zu wiederholen und mit den Kindern zu sprechen. Diese Sprachförderung ist sehr erfolgreich.
Bürgerstiftung und Bibliotheksgesellschaft finanzieren das Projekt, beschaffen die Bücher und die Taschen mit dem sonstigen Inhalt. Die beteiligten ehrenamtlichen Kräfte versorgen die Kinderärzte laufend mit den Taschen. Die Kinderärzte überreichen die Taschen an die Eltern und beraten sie bei der frühkindlichen Sprachförderung.

"Buchstart 2"

Bei der nächsten Vorsorgeuntersuchung U7, wenn das Kind etwa 2 Jahre alt ist, bekommen die Eltern vom Kinderarzt ein weiteres, altersgerechtes Bilderbuch mit einer zusätzlichen kleinen Lesebroschüre kostenlos überreicht. Mit diesem Geschenk, das ebenfalls von Bürgerstiftung und Bibliotheksgesellschaft stammt, kann die Sprachförderung noch einmal angeregt werden.