Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt

Kanalunterhaltung und Kanalherstellung

Folgende Aufgaben werden von Fremdfirmen erledigt:
  • Schmutzwasser- und Regenwasser-Hausanschlüsse in vorhandener Bebauung
  • Schmutzwasser- und Regenwasser-Hausanschlüsse in Neubaugebieten
  • Reparatur bzw. Erneuerung von Einzelschächten am Schmutz- und Regenwasserkanal
  • Kompletterneuerung einzelner Schmutz- und Regenwasser Haltungen
Zusätzliche Baumaßnahmen mit geringeren Personal- und Geräteaufwand werden von 2 Reparaturkolonnen erledigt.
  • Schachtabdeckungen an Schmutzwasser- und Regenwasser erneuern
  • Straßenablaufrosten erneuern
  • Schmutzwasser- und Regenwasserkanalanschlüsse in Handarbeit herstellen
  • Kleinreparaturen und Sanierungsarbeiten an Schmutzwasser- und Regenwasser Kanälen und Schächten
  • Instandsetzen/Erneuerung von Straßenabläufen
  • Inspektion, Reinigung, Wartung von Steuerungseinrichtungen im Schmutzwasser- und Regenwasserkanal, Regenrückhalteanlagen und Regenversickerungsanlagen
  • Rattenbekämpfung in Kanälen
Jede Kolonne setzt sich aus zwei Arbeitern zusammen. Technische Unterstützung leistet dabei ein LKW (8,5 t) mit Ladekran.