Hilfsnavigation
Quickmenu
Fachwerkbau
Fachwerkbau
Seiteninhalt

Können Schafe fusseln?

Kein Tier steht so symbolisch für die Kulturlandschaft Heide wie die Heidschnucke. Seit Jahrhunderten halten Bauern und Schäfer in der Celler Südheide dieses Schaf als Nutztier: Zum Erhalt des Heidekrauts, zum Schutz der Bienen und zur Produktion von Wolle. Während eines Rundgangs durch Heidezimmer und Bauernhaus gehen wir dem Zusammenleben von Mensch und Heidschnucke auf die Spur und entdecken Spannendes und Unbekanntes über das Naturprodukt Wolle. Und natürlich klären wir auf, ob Schafe tatsächlich fusseln.

Anschließend können die Schülerinnen und Schüler in der museumspädagogischen Werkstatt nass und trocken filzen. Beim Erproben einer uralten Kulturtechnik verinnerlichen sie selbstständig und praktisch die zuvor kennengelernten Eigenschaften der Wolle. Die eigenen Filzkunstwerke dürfen natürlich mitgenommen werden. 

Führung mit Miniworkshop
wahlweise 2 oder 3 Schulstunden
für Textiles Gestalten, Sachkundeunterricht
Jahrgang 1-4
60,00 EUR oder 80,00 EUR

Diese Woche

Es wurden keine Einträge gefunden!

Nächste Woche:

Es wurden keine Einträge gefunden!